Über mich

Hendrik Engelhard

Hallo hier auf dieser Webseite. Ich heiße Hendrik.

Um das Ganze ein wenig persönlicher zu gestalten, bin ich ein sehr, sehr großer Fan von Boarddesignern wie Tom Sykes, Steve Vai, Paul Smith, Steve Parrish und einigen anderen und mein ganz persönlicher Geschmack für Boards ist ziemlich gut entwickelt, also dreht sich für mich alles um das Board, nicht so sehr um den Designer.

Mein Motto ist es, etwas zu tun, was niemand glauben wird, und die Kunden nicht zu enttäuschen, ich muss meine Gedanken nicht erklären, Sie können meinen Blog mit einer einfachen Google-Suche ansehen: "high-boardserfahrung.de", ich werde auch alle meine Tricks und Tricks erklären, mit denen ich gerade high-erfahrung.de verbessere. Meine erste Erfahrung mit high-boardserfahrung.de war, dass ich ein Elektro-Skateboard für meinen Bruder kaufen wollte, aber ich hatte keine Ahnung, wo ich eines in Deutschland kaufen sollte.

Warum ich das tue

Mein erster Beitrag auf highboardserfahrung.de (vor etwa einem Jahr) hieß "High-End-Highboards mit einer Wendung", gefolgt von ein paar weiteren Beiträgen über verschiedene Modelle und deren Eigenschaften, und ich habe mich entschieden, einige meiner aktuellen Entdeckungen mit Ihnen zu teilen, da ich Ihnen in diesem Moment einige meiner aktuellen Projekte und neuen Projekte zeigen kann.

Schau dich gerne hier auf highboardserfahrung.de um.

Hendrik